Die einmanualige Orgel Praeludium I - Ahlborn-Orgeln-Deutschland , für Kirchen, Friedhofskapellen und den Bereich der klassischen Orgelmusik

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die einmanualige Orgel Praeludium I

Praeludium I
Praeludium I
die einmanualige Orgel mit 13 Registern + 4 Zusatzregister
und großer Klangfülle für kleine Kapellen und Gemeindesäle.

Ausstattung:
61-Tasten C-C, Anschlagdynamisch
100-fache Setzerkombination
2 Festkombinationen,Tutti,Pl.
Solo-Funktion für jedes Register.
General-u.Baßlautsstärkeregler
Digitalhall, Midi IN/OUT/THRU
Interner Stereo Verst. 70 Watt
Ausgang für Verstärker C-Cis
Eingang: Aux, Mikrofon
Programmierfeld zur Intonation
Sequenzer
Transpositeur -3/+3 Halbtöne
Feinstimmung
Intonationen für jedes Register
Master- und Kopfhörer-Lautstärke
Monophone Bass
Kurze Octave
9 Historische Stimmungen

Breite 100cm, Höhe 97cm, Tiefe 55cm.
Gewicht 71 kg.




Manual
Prinzipal
Rohrflöte
Gamba
Prästant
Flöte
Nasard
Oktave
Mixtur
Vox Celeste
Trompete







2 2/3´

III


Bass
Prinzipal
Oktave
Posaune


Zusatzregister
Piano
Cembalo
Chimes
Piccolotrompte


16´

16´





Die Praeludium 1  ist in
Eiche hell oder dunkel
furniert  oder in Laminat

hell oder dunkel lieferbar.











Prealudium I  in Laminat hell.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü